Referenzen

Internationaler Spitzensport

Skisport-Verbände

Wir rüsten die besten Nationalteams der Welt mit unseren Wachsen aus. Offiziell dürfen wir nur damit werben, dass ZIPPS Lieferant der deutschen Ski-Nationalmannschaften ist. Im letzten Winter haben Nationalmannschaften der Disziplinen Nordische Kombination, Langlauf, Biathlon, Abfahrt und Slalom sowie Boarder-Cross mit ZIPPS-Wachsen Weltcup-Wettbewerbe bestritten und damit spektakuläre Siege und Podiumsplätze eingefahren.

Offizieller Lieferant der
deutschen Ski-Nationalmannschaften

dsv-logo_blk

 

andreas_emslander_250

Andreas Emslander, der Cheftechniker der Deutschen Nationalmannschaft Biathlon, fasst seine Erfahrungen mit den ZIPPS Wachsen so zusammen:

„Bei allen Medaillen und Erfolgen unserer Biathleten im vergangenen Winter waren Wachse von ZIPPS beteiligt. In unserem Wachstruck stehen sie in der ersten Reihe.“

(Andreas Emslander, Chefwachstechniker der Deutschen Nationalmannschaft Biathlon)

 

Langlauf

Flurin Dermon

„Als Fachgeschäft für Skilanglauf bieten wir u.a. Langlaufreisen zu den verschiedensten Volksläufen auf der ganzen Welt an. Da ist der Schnee überall ein bisschen anders. Das ist aber kein Problem für uns: Seit mehr als 10 Jahren vertrauen wir bei der Präparation der Ski im Bereich Gleitwachse auf die Rennwachse von ZIPPS. Besonders beeindruckt sind wir von der enormen Haltbarkeit der Wachse für die langen Distanzen. Und von ihrer Gleitfreudigkeit, egal wo die Rennen stattfinden. Die ZIPPS Flüssigwachse ermöglichen es uns zudem, auch auf wechselnde Verhältnisse im Verlauf des Rennens optimal vorbereitet zu sein. ZIPPS Wachse sind ausgesprochen schnell anzuwenden und so kann das Wachsteam deutlich mehr Ski optimal präparieren oder bei gleichbleibender Anzahl etwas früher Feierabend machen. Wir leben Langlauf und ZIPPS Skiwachse machen unser Langlauf-Leben leichter.“

(Flurin Dermon, Fa. Dermon Sport in Triesen, Liechtenstein, Langlaufunterricht, Langlaufreisen, Skiservice, Verkauf)

 

Rodel & Schlitten

Eva und Roman Kohl

„Seit vielen Jahren sind wir in der Rodelbranche aktiv, sowohl als aktive Naturbahnrodler als auch im Vertrieb von Freizeit- und Sportrodel. Wir arbeiten seit vielen Jahren eng mit ZIPPS zusammen, da die Produkte bestens auf die Bedürfnisse von Rodlern abgestimmt sind. Im Freizeitbereich sind die Flüssigwachse mit dem Schwammaufträger für die schnelle Pflege als Rostschutz optimal, im professionellen Bereich bieten die Rennwachse entscheidende Vorteile bei Wettrennen auf Zeit.“

(Roman Kohl und Eva Liptay-Kohl, rodelfuehrer.de, Buchautoren und Blogger zum Thema Rodelbahnen, Rodelhändler, Eichenau)

 

Tourengehen & Skibergsteigen

Philipp Schädler

„Schon während meiner Zeit als professioneller Skibergsteiger und dann als Ski- und Bergführer habe ich die ZIPPS-Wachse schätzen gelernt. Sie machen wirklich einen schnellen Ski und ich finde in dem gut gegliederten Sortiment für alle Verhältnisse das passende Wachs.“

(Philipp Schädler, Hindelang, zahlreiche Spitzenplätze im Skibergsteigen auf internationalem Niveau, jetzt Bergführer und Skiguide, Anbieter von Skitouren und -hochtouren, Skidurchquerungen, Freeride, Eisklettern)

 

 

Ski alpin

Markus Roettger

„ZIPPS-Wachse sind bei allen Verhältnissen für alpine Schneesportler ein Gewinn. Ob beim Heli-Skiing im kanadischen Pulverschnee oder auf den Pisten der Alpen, man findet in dem cleveren Angebot für alpine Wintersportler immer das exakt passende Wachs. Zipps Wachse lassen sich schnell und leicht verarbeiten und sind auf meinen Reisen nach Nordamerika immer dabei.“

(Markus Röttger, Skilehrer und Freeride-Guide, Organisator von Skireisen und Sporthändler, Rennerod)

 

Snowboard

Markus Zauner

„Ich stehe seit meinem 5. Lebensjahr am Snowboard und war bis zu meinem 10. Lebensjahr im Alpinbereich (SL, GSL, PSL) aktiv, anschließend wechselte ich in den Boardercross- Bereich, wo mein Vater mein Board mit ZIPPS-Wachsen präpariert hat. Seit 7 Jahren bin ich im Freeride-Bereich aktiv, fahre in der Freeride World Tour die Qualifier Serie mit und wachse meine Boards immer nach Schneetemperatur. Es gibt für mich kein besseres Wachs als ZIPPS. Es ist super komfortabel durch den Schwammaufträger, es hat in jedem Rucksack Platz und man ist für jeden Schnee top ausgerüstet. Für mich ein absolutes "Must Have".

(Matthias Zauner (Moe), Freerider, Telfs, Tirol)

 

Training & Freizeitsportler

„Für unsere Alpin-Racer wachsen wir wöchentlich Dutzende Ski, für Training und Rennen. ZIPPS Flüssigwachs spart uns viel Zeit und unsere Kids stehen auf bestens präparierten Skiern. Gleiches gilt auch für die Loipe. Die Möglichkeit vor einem Rennen kurzfristig umzuwachsen ist ein echtes Plus.Wir Erwachsenen testen selbst die ZIPPS Flüssigwachse, um einerseits die Aussagen der Kids beurteilen zu können und andererseits unsere eigenen Erfahrungen in die Wachsauswahl einfließen zu lassen.“

(Wolfgang Wiedner, SG Hausham)

 

Spitzensport: einzelne Athleten

Naturbahnrodeln: Patrick Pigneter (ITA), Thomas Kammerlander (AUT)

Der Südtiroler Patrick Pigneter ist seit Jahren in der Weltelite der Naturbahnrodler zu Hause und vielfacher Weltcup- und Weltcup-Gesamtsieger. Er ist der erfahrenste und erfolgreichste Athlet seiner Sportart und hat alle Titel teils mehrfach gewonnen. Wir sind stolz darauf, dass wir ihn mit unseren ZIPPS-Wachsen dabei begleiten können.

Auch der Österreicher Thomas Kammerlander, Weltcup-Gesamtsieger des letzten und vorletzten Winters, vertraut auf die Erfahrung, die ZIPPS Skiwachse zum idealen Wachs für Rodler gemacht haben.

Beide haben ihre Titel wegen ihrer menschlichen und sportlichen Qualitäten verdient. Und auch wir fordern:  "Naturbahnrodeln muss olympisch werden".

Langlauf: Das Team ZIPPS (D)

Das Team ZIPPS, bestehend aus inzwischen 7 Amateur-Athleten aus dem Vogelsberg, der Eifel, aus Unterfranken und dem Frankenwald, hat in den letzten Jahren mit ZIPPS-Wachsen im Langlauf hervorragende Ergebnisse erzielt: Michael Henning, Peter Riedl, Hanna Noehmeier, Andreas Thannert, Heinrich Hau, Fabian Krämer und Martin Gillesen. Wir sind sehr stolz auf unser Quartett. Mehr dazu: unter Wettkampf-Team ZIPPS.

Langlauf: Per Kristian Nygard (NOR)

Per-Kristian Nygard

Überzeugt von ZIPPS-Wachsen ist auch Per-Kristian Nygard. Der Norweger ist Profi-Langläufer und seit 2005 auf ZIPPS-Wachsen in nationalen und internationalen Wettkämpfen unterwegs. Im riesigen Bewerberfeld um einen Platz im norwegischen Nationalteam setzte sich PK bereits mehrfach durch und startete erfolgreich für Team Norwegen - natürlich auch mit ZIPPS-Wachsen. Seit Februar 2018 ist er norwegischer Vizemeister über 15km, freie Technik.

 

Nach oben